WINTER IN DEN DOLOMITEN

Winteraktivitäten

Der Winter ist eine faszinierende Jahreszeit, die man in aller Ruhe erleben und genießen soll. Es gibt Aktivitäten für jeden Geschmack: vom alpinen Skifahren bis zum Snowboarden, vom Schlittschuhlaufen bis zum herrlichen Schneeschuhwandern. Bei all diesen Aktivitäten tauchen Sie in die zauberhaften Landschaften der Dolomiten ein.

Kronplatz, die Dolomiten zu Ihren Füßen

Wir sind nur einen kurzen Spaziergang von einem der bekanntesten und modernsten Skigebiete der Welt entfernt, ein beliebtes Ziel für alle Skibegeisterten.

Mit dem Shuttlebus, der alle 20 Minuten vorbeifährt, sind Sie in kürzester Zeit auf den Pisten des Kronplatzes. Ein Wunderwerk. Ein nicht zu unterschätzendes Detail: Sie können Ihr Auto einfach stehen lassen. Nicht schlecht, oder?

Winterwanderungen

Die Gipfel und Bergmassive der Dolomiten haben einen unvergleichlichen Zauber.

Die Region bietet viele Freizeitmöglichkeiten für Skitourengeher und Schneeschuhwanderer sowie viele Kilometer für Langläufer, wie z. B. das Pederù-Tal, das über 24 km lang ist und sich inmitten von fantastischen Wäldern und Wasserläufen befindet.

Kulturelles Angebot

In der Region finden Sie zahlreiche interessante kulturelle Angebote. Ein Besuch der Altstadt und des Weihnachtsmarktes von Bruneck ist wegen seines bezaubernden Charmes ein Muss.

Das Messner Mountain Museum Corones auf dem Gipfel des Kronplatzes in 2.275 Metern Höhe bietet eine spektakuläre Aussicht in beeindruckender zeitgenössischer Architektur.